Ein neuer Digitalisierungs-Step von Europace ist jetzt live: Du kannst seit Anfang Juni die digitale Unterlagenakte für BaufiSmart und KreditSmart nutzen. Sie erkennt, trennt und sortiert automatisch die Kreditunterlagen Deiner Kunden. Zum Einstieg können Standardfälle für den Produktpartner DSL über die digitale Unterlagenakte abgewickelt werden. Andere Produktanbieter werden sukzessive hinzukommen.

Wie weit ist der Entwicklungsprozess der digitalen Unterlagenakte fortgeschritten?

Die digitale Unterlagenakte wurde in den letzten Monaten zusammen mit einigen Vertriebspartnern und der DSL-Bank entwickelt und getestet. Aktuell befindet sie sich im BETA-Status. Das heißt, Du nutzt noch eine vorläufige Version, die in den nächsten Monaten dynamisch angepasst wird.

Wie kannst Du die digitale Unterlagenakte nutzen?
Wir empfehlen, vor der ersten Nutzung der digitalen Unterlagenakte die Europace-Tutorialvideos anzusehen − sie erklären den Ablauf Schritt für Schritt:
„Einstieg in die digitale Unterlagenakte in KreditSmart“
„Einstieg in die digitale Unterlagenakte in BaufiSmart“
„Bearbeiten der digitalen Unterlagenakte“

Außerdem haben wir eine Kurzanleitung mit Screenshots zusammengestellt:

1. Du öffnest wie gewohnt die Dokumentenlasche und lädst die Kundendokumente in den Vorgang hoch.

  1. Klicke anschließend auf den blauen Button „Unterlagenakte öffnen“ rechts oben.
  1. Danach öffnet sich die digitale Unterlagenakte. Sie hat die Unterlagen automatisch erkannt und kategorisiert.
  1. Unter der Kategorie „Nicht erkannt“ findest Du Seiten, die nicht zugeordnet werden konnten.

5. Klicke zunächst auf die Kategorie „Nicht erkannt“ in der Miniaturansicht und wähle eine Seite per Klick aus. Danach in der Funktionsleiste oben auf „Kategorie ändern“ klicken.

 

  1. Anschließend aus der Kategorieliste im erscheinenden Menü bzw. per Stichworteingabe eine passende Kategorie auswählen. Auf „Ändern“ klicken, und die Seite wird in der Miniaturansicht entsprechend hinzugefügt.

Wo erhältst Du weitere Informationen?

Weitere Informationen, eine ausführliche Einführung und alle Tutorialvideos findest Du im Help Center der Europace-Plattform. Du kannst Dich natürlich auch mit Rückfragen an unser ProService-Team wenden.

Das Europace-Team arbeitet bereits an der Optimierung der BETA-Version: Der Freigabeprozess wurde angepasst und es wird detailliert auf Fehler bei der Freigabe hingewiesen.  In den nächsten Tagen und Wochen werden weitere Optimierungen folgen.

Wichtige Zusatzinfo für Qualitypool-Vemittler, die Direkteinreichungen vornehmen:  Ab sofort kannst Du die automatisierten Unterlagen direkt für DSL freigeben bzw. fehlende Unterlagen nachreichen. Über die einzelnen Schritte zur Freigabe informieren die Videos „Unterlagen freigeben“ und „Nachgereichte Unterlagen freigeben“ sowie die Help-Center-Seite „Freigabe: Unterlagen über die digitale Unterlagenakte freigeben“. Auch hierzu stehen wir für Rückfragen zur Verfügung.

Zurück zum aktuellen Newsletter