Qlick Ratenkredit: Senkung des zulässigen Verschuldungsgrades

Folgende Änderung gilt beim Qlick Ratenkredit ab sofort:

Die DSTI-Grenze, also der zulässige sogenannte Verschuldungsgrad, wird aus Risikogründen von 40% auf 35% gesenkt. Dies bedeutet, dass die Summe der monatlichen Kreditverbindlichkeiten nicht mehr als 35% des monatlichen Nettoeinkommens ausmachen darf.

Beispiel: Kreditnehmer verdient monatlich 2.000€ netto -> Die maximal erlaubte Summe an monatlichen Raten für Kredite darf 700€ nicht übersteigen.

Cyberangriff auf unseren Dienstleister im Bereich Versicherung Smart InsurTech AG: Update der Qualitypool GmbH