Für den Software-Anwender eine kleine Veränderung – für das Entwicklungsteam der smart insurtech AG ein großer und aufwändiger Schritt. Aus der bisherigen Web-Oberfläche PAM wird nun smart insur. Mit neuer Technik und modernem Design nähert man sich immer mehr einem einheitlichen Bild der Plattform und der verbundenen Systeme. Sichtbar geändert haben sich der Icon-Stil, die Farbtöne und die Bezeichnung einzelner Kacheln.

Was sich ab dem 09. Dezember genau ändert, wollen wir Euch nicht vorenthalten. Die einzelnen Screenshots lassen sich jeweils per Klick vergrößern, um sich die Veränderungen im Detail anzuschauen.

Login

PAM

smart insur

Im Login-Bereich ändert sich hauptsächlich der Farbton und der Name. Für die Aktualisierung einer Seite verzichtet die smart insurtech AG gänzlich auf das Wording „Neu laden“. Es ist auch nicht mehr die Rede von „OASIS Benutzername“ und „OASIS Passwort“, sondern von „Mein Zugang“ und dem jeweiligem Passwort.

Wichtig: Die Veränderung von PAM zu smart insur hat keine Auswirkungen auf die bisherigen Zugangsdaten. Diese ändern sich nicht!

Deine Kacheln

PAM

smart insur

Neben einer neuen Icon-Welt wird zusätzlich auf Klarheit gesetzt. Überflüssige Namen wie MEDUSA oder unklare Bezeichnungen wie SMART COMPARE verschwinden bzw. werden ersetzt. Aus SMART COMPARE wird Produktvergleich und aus MEDUSA Kundenverwaltung wird Kundenverwaltung.

Kundeninformation

PAM

smart insur

Die bisherigen Absprünge inklusive Kundendaten zu den Tools SMART COMPARE und SMART CONSULT können nun mit den Buttons Produktvergleich (smart compare) und Analyse & Vergleich (smart consult) durchgeführt werden. Zudem wurde die Kopfleiste um einen Menü-Punkt ergänzt, welcher vorher über das Feld MEDUSA angesteuert werden konnte.

Für eine bessere und schnellere Anlage von Neuanträgen und Fremdverträgen wurden die entsprechenden Buttons noch klarer gestaltet, aus „+Neuantrag (SMART INSUR)“ wird „Neuantrag hinzufügen“ und aus „+Fremdvertrag (SMART INSUR)“ wird „Fremdvertrag hinzufügen“.

Die Filterfunktion wird nun eindeutiger gekennzeichnet.

Vertragsinformation

PAM

smart insur

Bei der Detailansicht des Vertrages gibt es wenig Veränderungen. Lediglich die Beschriftung einzelner Buttons wird transparenter gestaltet. Aus

– „Änderungsantrag“ wird Änderungsantrag erfassen;
– „Neuer Schaden“ wird Schaden hinzufügen;
– „Bestandsübertragung“ wird Bestandsübertragung starten.

Schadenerfassung

PAM

smart insur

Die farbliche Neugestaltung ermöglicht eine schnellere Erfassung eines Schadens.

Aufgaben

PAM

smart insur

Die Filtermöglichkeiten sind nun auf einer gleichrangigen Ebene zu finden und runden zusätzlich zur neuen Farbgebung das Gesamtbild ab.

Aktuell arbeiten wir daran, die Bezeichnung PAM durch smart insur in allen unseren Dokumenten, Handouts u.v.m. zu ersetzen.

Wir wünschen Euch viel Spaß mit der „neuen“ Oberfläche smart insur und freuen uns auf Euer Feedback.

Viele Grüße
Eure QualityCrew