Lesedauer 1:01 min.

Für unser Konzeptberatungstool metaSolution wurde ein Update eingespielt. Auf folgende Neuerungen dürfen Sie sich freuen.

Allgemeine Änderungen:

  • IBAN-Rechner – für eine verbesserte Eingabe der Bankverbindung
  • Detailauswahlfelder wurden besser kenntlich gemacht

Änderungen im Leben-Bereich:

  • Es wurde eine neue Gesellschaft in metaSolution aufgenommen. Ab jetzt kann Advigon mit dem Tarif Advigon.BU berechnet werden.

Änderungen im Sach-Bereich:

  • Die ASC-Konzepte sind ab sofort im Sachvergleich verfügbar.
  • Bei der Hausratversicherungsberechnung über InnoSystems ist es jetzt möglich das Risiko Fahrraddiebstahl bis zu 20 % der Versicherungssumme einzuschließen. Weiterhin kann die Eingabe des Einschlusses in Euro vorzunehmen.
  • Der Fehler bei der Berechnung einer Gebäudeversicherung mit einer Glasversicherung wurde behoben. Alle Ergebnisse werden mit Einschluss Glasversicherung berechnet.

Änderungen Produzenten:

Allianz

  • Aktualisierung der Berufs- und Fondsliste

Alte Leipziger

  • Aktualisierung der Berufs- und Fondsliste

AXA

  • Rechenkernupdate 9/2017

Continentale

  • Der Tarif RiesterRenteGarant kann wieder gerechnet werden.
  • BUZ/EUZ-Rente jetzt auch für Fondsgebundene Tarife (bisher nur BUZ/EUZ-Beitragsbefreiung möglich).
  • neue Option „GarantieNiveau“ für Fondsgebundene Rente mit Beitragsgarantie nach Tarif RG (=> gewünschte garantierte Ablaufleistung von 50% bis 100% einstellbar).
  • monatsgenaue Versicherungs-, Beitrags- und Leistungszeiten für alle Tarife im der Sparte LV.

EUROPA

  • monatsgenaue Versicherungs-, Beitrags- und Leistungszeiten für alle Tarife im der Sparte LV

Gothaer

  • Neuer Tarif Index Protect in Schicht 3 Privatrente Klassisch jetzt Verfügbar
  • Neuer SBU Plus Tarife wurden freigegeben und ersetzen die SBU Basis Tarife.
  • Aktualisierung der Berufs-, Fondsliste und AVBs

Standard Life

  • Standard-Fonds aller StandardLife-Tarife auf „Standard Life MyFolio SLI managed Balance“ abgeändert.

Stuttgarter

  • Erweiterung Eingaben RLV (verbundene Leben) der zweiten versicherten Person um biometrische Daten (Größe, Gewicht, usw.).

WWK

  • In der Riester Rente werden die ausgewählten Fonds im PIB angezeigt.